6.12.97

 

Warum sind meine Eltern derart tugendsam, ordentlich, pflichtbewusst und vorausschauend?
So dass mich ein schlechtes Gewissen bedrückt wegen meines lasziven Lebenswandels?
Habe ich was schlechtes an mir? Ist es der Alkohol? Meine schlechte Luft hinten raus? Mein Sarkasmus?
Teufel nochmal, ich bin nur mir selbst verantwortlich – gnadenlos egoistisch – nehme ich die Einsamkeit in Kauf. Was ist los mit mir?
Ich hasse Aufdringlichkeit und jedwedes Fordern. Daraus entstehen unendlich komplizierte Beziehungsknäuel, vor denen mir schaudert.
Am Liebsten wäre mir ein grundeinfaches Konzept, nach dem ich überleben kann, ohne mir den Arsch aufzureißen. In diesem „Eintopf“ wäre viel Luft, viel Luft für mich zum atmen und träumen.
Aufkeimende Lebenslügen würden regelmäßig raus gefischt, und meine Laster würde ich pflegen, weil sie köstlich munden, und meine scheiß Ängste würde ich langsam ausdünnen – bis ich ihnen so richtig auf die Spur komme …
Ich höre meine Mutter am Telefon und habe ein schlechtes Gewissen, weil sie mir so viel Hilfe anbietet (weil sie ein schlechtes Gewissen hat?), und ich danke es ihr so wenig. Mir stellen sich innerlich die Haare, direkt im Brustraum. Keine Ahnung, was wahr oder Einbildung ist. Was ist eigentlich los mit mir?

 

Über bonanzamargot

Ich wollte, es wäre immer Sommer. Ich wollte, ich wäre immer verliebt. Ich wollte, ich hätte nie Sorgen. Ich wollte, ich hätte unbegrenzt Zeit, um hinter das Geheimnis des Lebens zu kommen: Die Welt um mich herum besser zu verstehen - die Menschen - die Liebe - den Tod...
Dieser Beitrag wurde unter Notizen 97 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s