Schlagwort-Archive: Alter

11.8.06

Man nimmt sich die Zeit, oder man verliert sie   Ich parkte mein Fahrrad wie immer unter dem Begonienfenster Der Regen hatte viele rosa Blütenblätter auf dem Pflaster unter dem Fenstersims verteilt wahllos, trunken und feucht Die Schanktür stand weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 06 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

4.11.98 plus

  Das Altern ist ein Fluch und voraussehbar wie die Planetenbahnen. Ich sehe mich im selben Sessel als ergrauter Greis sitzen. „Der Pott ist voll“, sagt der Fischer und steuert zurück zur Küste. Und als er in die Heimat zurückkommt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 98 | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen