Schlagwort-Archive: Leben

11.8.06

Man nimmt sich die Zeit, oder man verliert sie   Ich parkte mein Fahrrad wie immer unter dem Begonienfenster Der Regen hatte viele rosa Blütenblätter auf dem Pflaster unter dem Fenstersims verteilt wahllos, trunken und feucht Die Schanktür stand weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 06 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

30.10.06

  Der Tag pisst mich mit seinem gelben Strahl an er ist aufdringlicher als die kleinen Fruchtfliegen in meiner Stammkneipe hier am Ort Brian Augers Oblivion Express rauscht seit zwei Stunden durch meinen Kopf ich hänge die Wäsche zum Trocknen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 06 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

.06 plus

  Brunhilde bedient im Speisewagen des ICE und stößt mit ihrem Kopf fast an die Decke Die Berge tragen weiße Hauben Auch ein Dichter ist nur ein Mensch Ich trinke Hefeweizen vor Freiburg durchschnittlich feige auf meinem Sitz mit gepolsterter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 06 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

1.7.01

  Leben machen ist schrecklich einfach Es fällt uns quasi In den Schoß Wie Leben stirbt Wie es unter die Erde kommt Ist dagegen eine Andere Sache Wie kommt das Leben unter die Erde? Was ist das nur Für eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 01 | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

18.3.00

  Ich gehe am Ufer Mal auf festem Grund – begehbare Promenade Mal suche ich den Fluss Und wage mich auf schmale Pfade In den Sumpf Ich will zum Fluss Er fließt zum Meer … an seinem Gestade sitzen Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 00 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

13.3.00 plus

  Ich schlafe, ich träume, auch wenn ich Wach bin Mit offenen Augen In der Sonne Lausche dem Saxophon Ich schlafe Der Cidre warm Ich schlafe, ich träume Auch wenn ich wach bin Der Cidre warm die Kehle Hinunter Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 00 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

9.2.00

  WAS IST ZEIT ? Ob ich noch ein halbes Leben vor mir habe Oder nur sechs Monate… Zeit heißt einfach Verbleibende Zeit Humor bleibt die Beste Aufmunterung Zum Weitermachen  

Veröffentlicht unter Notizen 00 | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

7.2.00

  Alles Rauch   Das einzig Existente ist das flüchtige Jetzt Am Morgen strecke ich mich immer Jetzt! Und die Momente häufen sich Zum Berg des Gestrigen Ich recke mich der Zukunft Entgegen Die Zeit ist ein Feuer In dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 00 | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

28.1.00

  Vielleicht werden wir Menschen nicht alt genug, um wirklich aus unseren Erfahrungen zu lernen.  

Veröffentlicht unter Notizen 00 | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

27.1.00

  Die Lufthülle – die Haut, die Meere und Landmassen – Organe für den Antrieb; die Arbeit des Herzens besorgt die Gravitation… Flüsse durchziehen die Kontinente gleich Adersysteme – das Wasser, das Blut der Erde speist die Pflanzen und Lebewesen; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 00 | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen