Schlagwort-Archive: Musik

8.6.06

  die Musik der Stadt ist wie eine Hymne an das Leben ein Radauorchester mit stählernen Pauken motorsägenden Violinen und unterirdischem Posaunenchor der Dirigent ist der bleiche Tag mit wolkenwirrem Haar der seine Arme über die Stadt hebt und senkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 06 | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

13.3.00 plus

  Ich schlafe, ich träume, auch wenn ich Wach bin Mit offenen Augen In der Sonne Lausche dem Saxophon Ich schlafe Der Cidre warm Ich schlafe, ich träume Auch wenn ich wach bin Der Cidre warm die Kehle Hinunter Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 00 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

5.12.97

  Lou Reed quatscht und quatscht und quatscht Im Traum fand ich ein altes Gedicht wieder auf einem zusammengefalteten Zettel „Ich habe noch ein Verdauungssystem der alten Sorte“, sagt er und dann geht die Post ab – dumpf und schwer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Notizen 97 | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen